Skip to main content

3 Tipps die Du beim Handball kaufen beachten solltest!

Handball kaufen

Die meisten Handballspieler kaufen sich jede zweite Saison einen neuen Handball. Die verrückten unter Euch sogar jede Saison.

Damit im Fachhandel oder im Onlineshop beim Handball kaufen nichts schief geht, habe ich die folgenden 3 Tipps für Euch zusammen gestellt.

 Tipp 1: Die richtige Größe des Balles

Größe eins, zwei oder drei? Die Erfahrenen unter euch wissen natürlich genau welche Größe Ihr Handball haben muss. Für alle anderen zum Beispiel Neueinsteiger oder Eltern, gehe ich im ersten Tipp auf die Größe und nebenbei auf das Gewicht eines Handballes ein.

Wie der Name schon verrät, wird der Ball beim Handball mit den Händen gefangen und geworfen. Da die Kraft des Spielers und die Größe der Hände vom Geschlecht und Alter abhängig sind, gibt es Handbälle in drei unterschiedlichen Größen.

Die Größen und das Gewicht sind dabei in den Handballregeln der Internationalen Handball Federation (IHF) klar definiert.

Der Handball Größe 1 – Der Kinderball

Der Umfang des Handballes der Größe 1 beträgt 50 bis 52 cm, wobei der Ball 290 bis 330 g schwer ist. Mit diesem Ball wird im unteren Jugendbereich ab 8 Jahren gespielt.

Für folgende Altersklassen ist der Handball Größe 1 der offizielle Spielball:

  • männliche E – Jugend
  • männliche D – Jugend
  • weibliche E – Jugend
  • weibliche D – Jugend
  • weibliche C – Jugend

Der Handball Größe 2 – Der FrauenballFinde deinen Handball

Beim Frauenball beträgt der Umfang 54 bis 56 cm und das Gewicht 325 bis 375 g. Mit der Größe 2 wird in der männliche Jugend ab 12 Jahren, in der weibliche Jugend ab 14 Jahren und bei den Frauen gespielt.

Für folgende Altersklassen ist der Handball der Größe 2 der offizielle Spielball:

  • männliche C – Jugend
  • männliche B – Jugend
  • weibliche B – Jugend
  • weibliche A – Jugend
  • Frauen

Der Handball Größe 3 – Der Männerball

Mit 58 bis 60 cm Umfang und 425 bis 475 Gewicht ist der Männerball der größte und schwerste Handball. Er wird in der männlichen Jugend ab 16 Jahren und im Männerbereich genutzt.

Für folgende Altersklassen ist der Handball der Größe 3 der offizielle Spielball:

  • männliche A – Jugend
  • Männer

Zusätzliche Information: Es gibt noch eine weitere Größe für die Jugendmannschaften unter 8 Jahren. Das Gewicht und die Größe des Balls sind in den IHF – Regeln nicht geregelt. Der Inoffizielle Umfang beträgt 48 cm.

Zusammenfassung

UmfangGewichtAltersklassen
Handball Größe 150-52 cm290-330 gmJD, wJD, wJC
Handball Größe 254-56 cm325-375 gmJC,mJB, wJB, wJA, Frauen
Handball Größe 358-60 cm425-475 gmJA, Männer
Inoffiziell:
Handball Größe 0
48 cmkeine AngabemJE, wJE & Minis

Tipp 2: Welche Eigenschaften hat ein guter Handball?

Wenn Du Dir einen neuen Handball kaufen möchtest, solltest Du Dir vorher die Eigenschaften und die Qualität des Balles genau angucken.

Die folgenden sieben Eigenschaften unterscheiden einen normalen Handball von einem sehr guten Handball:

1. Ein guter Handball hat die richtige Größe!

Weicht die Größe von den Vorgaben der IHF ab, ist der Ball also zu groß oder zu klein, ist er schwieriger zu handhaben und die Ballkontrolle leidet erheblich.

2. Ein guter Handball ist absolut rund!

Ein gutes Ballgefühl und eine gleichbleibende Flugbahn, wie ein ferngesteuertes Flugzeug, sind nur bei perfekter Rundheit des Balls gegeben. Ist der Ball oval, kommen lange Pässe und Würfe aus dem Rückraum nicht genau dorthin, wo sie sollen.

3. Ein guter Handball hat genau das richtige Gewicht!

Für ein präzises Passspiel hat das Gewicht des Balles eine große Bedeutung. Ist der Ball zu schwer, so muss der Spieler für einen genauen Wurf mehr Kraft aufbringen. Da das nicht immer möglich ist, wird der Wurf ungenau.

4. Ein guter Handball hat ein gutes Sprungverhalten.

Hat der Ball kein exelentes Sprungverhalten, so leidet die Ballkontrolle und gleichzeitig der Spielfluß.


IHF - SiegelTipp: Damit nicht jeder, der sich einen Handball kaufen möchte, jeden Ball selber testen muss, vergibt die Internationale Handball Federation (IHF) ein Gütesiegel. Hierbei wird der Ball ausgiebig auf die Eigenschaften 1-4 (Größe, Rundheit, Gewicht, Sprungverhalten) geprüft. Wenn der Handball diese Tests besteht, bekommt er das IHF Gütesiegel (siehe Bild).

Merke: Wenn du dir einen qualitativ hochwertigen Handball kaufen möchtest, achte auf das IHF Gütesiegel!


5. Ein guter Handball ist robust und hat eine lange Lebensdauer (handgenäht)

Hält der Ball das häufige Prellen auf dem Boden nicht stand oder zerlegt die Benutzung von Harz den Handball in seine Einzelteile, sind wir schnell unglücklich und kaufen zweimal.

Tipp: Von Hand genähte Handbälle sind robuster und langlebiger, da beim nähen ein dickerer Faden verwendet werden kann.

6. Ein guter Handball hat perfekten Grip

Nicht in allen Handballhallen ist das sogenannte Handball Harz erlaubt. Hat der Ball dazu noch schlechten Grip, verlieren wir an Ballgefühl und Präzision.

Zusammenfassung

Umfang, Gewicht, Rundheit und Sprungverhalten entsprechen bei einem hochwertigen Handball genau den Vorschriften der IHF. Gleichzeitig sollte der perfekte Handball sehr viel Grip (auch ohne Harz) haben, robust sein und eine lange Lebensdauer besitzen.

Hilfreich ist das IHF Gütesiegel! Es verspricht ein qualitativ hochwertigen Handball!

Tipp 3: Fachhandel oder Online-Shop? Wo sollte man einen Handball kaufen?

Es gibt diverse Möglichkeiten, wo du einen Handball kaufen kannst. Im dritten Tipp gehe ich auf die Einkaufsmöglichkeiten eines Handballs ein.

Einen Handball kaufen im Sportfachgeschäft

In jeder größeren Stadt gibt es ein Fachhandel für Sportbedarf, in dem Du Deinen neuen Handball kaufen kannst.

Solch ein Fachhandel hat zwei Vorteile. Zum einen hast Du direkt vor Ort geschulte Verkäufer, die Dir eine kompetente Beratung bieten können, zum anderen kannst Du die Handbälle in die Hand nehmen und diese selber testen.

Bei meiner Recherche musste ich leider feststellen, dass sogar große Sportgeschäfte nur eine kleine Auswahl an unterschiedlichen Handbällen auf Lager haben. Meist nur zwei bis drei pro Größe.

Dazu sind die Handbälle die Angeboten werden meist zu sehr aufgepumpt, sodass man keine richtige Einschätzung machen kann.

Vorteile

  • kompetente Beratung durch geschultes Verkaufspersonal
  • Du kannst deinen Handball vorher anfassen

Nachteile

  • kleine Auswahl
  • oft nur veraltete Modelle
  • hoher Preis

Einen Handball kaufen bei Ebay

Auch bei Ebay kannst du Dir einen Handball kaufen. Die Auswahl ist deutlich größer und auch der Preis ist teilweise um einiges niedriger als im Fachhandel.

Leider entfällt bei Ebay die kompetente Beratung der Verkäufer, sodass Du auf Dich alleine gestellt bist.

Bei Ebay kannst du auch einen gebrauchten Handball kaufen. Hierbei sollte man aber das Angebot genaustens prüfen, nicht das man zweimal kauft.

Vorteile

  • große Auswahl
  • kleiner Preis

Nachteile

  • kompetente Beratung entfällt

Einen Handball kaufen bei Amazon

Auch bei Amazon kannst Du Deinen neuen Handball kaufen. Viele von Euch vertrauen bereits Amazon und besitzen dort ein Konto.

Der Online-Gigant hat mit über 300 verschieden Handbällen einHandball Kaufen bei Amzon riesige Auswahl.

Leider entfällt auch hier die kompetente Beratung der Verkäufer. Als Ausgleich hast Du hier die Amazonkundenrezensionen, die in meinen Augen sogar viel wichtiger und auch ehrlicher sind.

Amazon bietet uns außerdem fast immer einen besseren Preis als das Sportgeschäft um die Ecke. Dazu ist Amazon auch in puncto Reklamation sehr Kundenfreundliche.

Vorteile

  • riesige Auswahl
  • kleiner Preis
  • Kundenrezensionen
  • bekanntes und sehr Kundenfreundliches Unternehmen

Nachteile

  • kompetente Beratung entfällt

Einen Handball kaufen – Wie mache ich es?

Ich selber spiele schon seit über 15 Jahren Handball und habe in der Zeit schon einige Handbälle gekauft.

Wenn ich mir einen neuen Handball kaufen wollte, bin ich immer zum Sportfachgeschäft gegangen oder habe Ihn bei Amazon bestellt.

Teilweise habe ich auch beides miteinander kombiniert. Im Fachhandel habe ich mich beraten lassen und konnte mir den Ball genau angucken und danach habe ich ihn bei Amazon gekauft, um den günstigeren Preis mitzunehmen.

Fazit

Wer sich einen neuen Handball kaufen möchte und eine gute Beratung benötigt, sollte in sein Sportfachgeschäft seines Vertrauens gehen.

Alle anderen bei denen der Preis an erster Stelle steht, können sich auf Finde-deinen-Handball.de und Amazon gut informieren.


Weitere Beiträge:


Ähnliche Beiträge