Skip to main content

Der Hummel Elite Handball 2016 im Test

Hummel Elite HandballIm Januar habe ich für Euch mehrere Handbälle getestet! Unter anderem den neuen Hummel Elite Handball 2016!

Bei meiner Recherche im Internet ist mir aufgefallen, dass das Vorgängermodell der Elite 1.5 von Hummel ein sehr beliebter Ball ist.

Zum einen wird er in Foren und Facebookgruppen oft empfohlen, zum anderen ist er aktuell in der Amazon-Bestseller-Liste* der Handbälle.

Bevor ich zu meinen eigenen Erfahrungen mit dem Hummel Elite Handball 2016 komme, gehe ich auf die Herstellerangaben und die Kundenrezensionen bei Amazon ein.

Hummel Elite 2016 – Herstellerangaben

ich habe den Elite Handball in der Farbkombination gelb-türkis* getest.

Update: Anfang 2017 ist der Hummel Elite Handball im neuen schwarz-rotem* Design erschienen.

Sehr auffallend und schick finde ich :). Die Oberfläche des Balls ist „verziert“ mit vielen kleinen Hummel-Winkeln (siehe Bild), die dem Ball mehr Grip und Kontrolle verleihen.

Hummel Elite HandballWeiches, griffiges Mikrofaser-PU Material gibt dem Elite den nötigen Grip. Die ausgeglichene Latexblase mit unverwechselbarem Lufteinschlussventil, verspricht die Luft lange im Ball zu halten. Für das richtige Gleichgewicht zwischen Sprungverhalten und Griffigkeit sorgt ein speziell entwickelter Air-Touch-Schaum.

Wie alle Hummel Handbälle ist der Hummel Elite 2016 handgenäht. Diese Eigenschaft macht den Ball langlebig und robust.

Wahrscheinlich verspricht Hummel genau aus diesem Grund, 2 Jahre Garantie auf die Nähte und die Rundheit.

Der qualitativ hochwertige Hummel Handball Elite ist ein Spiel- und Trainingsball, der optimalen Grip und feinstes Ballgefühl bietet.

Hummel Elite 2016 – Kundenrezensionen

Wie oben bereits erwähnt, war das Vorgängermodell, der Hummel Elite 1.5, bei Amazon sehr beliebt. Da es aktuell für das neue 2016er Modell noch keine Bewertungen gibt, greife ich hier auf die Bewertungen vom Elite 1.5 zurück.

Hervorragende 15 von 21 Bewertungen geben dem Hummel Handball die höchste Punktzahl – 5 von 5 Sternen!

Nur vier Kunden bei Amazon waren mit dem Elite nicht zufrieden.

Positives Feedback

Der Hummel Elite Handball hat überdurchschnittlich viel gutes Feedback. Im Folgenden findet Ihr einige Ausschnitte davon:

  • „Er ist absolut griffig und rund“
  • „sowohl mit und ohne Harz super Gripp hat“
  • „Klare Kaufempfehlung von mir, vor allem bei diesem Preis“
  • „Dieser Hummelball erfüllt alle Anforderungen des Handballers“
  • „super mit sowie aber auch ohne Harz“
  • „TOP Preis/Leistungsverhältnis“
  • „sehr hochwertiger Handball“

Negatives Feedback

Die negativen Kundenrezensionen dürfen natür nicht fehlen.

Ein Kunde hatte Problem mit der Lieferung. Statt einem 2er Ball hat er den Hummel Elite in der Größe 3 bekommen.

Zwei weitere Kunden beschweren sich über die Verarbeitung der Nähte. Unter anderem heißt es:

  • „Die Fäden sind teilweise schlecht verarbeitet“
  • „Super Ball jedoch sind die Nähte schlecht verarbeitet“

Auf das Problem mit den Nähten gehe ich gleich bei meinen eigenen Erfahrungen noch genauer ein.

Der Handballer der die letzte Kundenrezension geschrieben hat, war überhaupt nicht beeindruckt vom Elite:

  • „Ball hält nach 2 Monaten schon nicht mehr die Luft“

Das war bestimmt ein „Monatagsball“. 🙂

Meine Testerfahrungen mit dem Hummel Elite Handball 2016

Das Schmuckstück von Hummel wurde mir schnell, ohne Probleme und halb aufgepumpt geliefert.


Hinweis: Die meisten Bälle werden un- oder halb aufgepumpt geliefert. Vor dem ersten Einsatz, solltest Du den Ball gut aufgepumpt ein paar Tage liegen lassen. So sicherst du die Flexibilität und Form des Balles.

Eine Ballpumpe zu deinem neuen Handball, gibt es schon für ein paar Euro.


Beim ersten Vergleich mit dem Concept und dem Concept Plus ist mir aufgefallen das der Ball ein bisschen kleiner ist, als seine beiden Brüder. Da mir das komisch vorgekommen ist, habe ich mal nach gemessen und bin auf 56 cm gekommen. Zwei Zentimeter kleiner als die offizille Ballgröße der IHF-Regeln (58-60cm).

Die kleinere Größe des Balls ist wohl mit ein Grund, warum der Ball so gut zu greifen ist. Mit 85 von 100 Punkten ist der Grip sehr gut und schon kurz vor perfekt.

Der Elite hält die Luft sehr gut. Ich musste in der Testphase (ca. 3 Wochen) den Ball nicht einmal nach pumpen. Außerdem macht es sehr viel Spaß mit dem Ball zu Spielen und im Training war er sehr begehrt. Positiv fand ich auch das coole Design des Hummel Handballs.

Wie immer habe ich den Ball ohne Harz getestet.

Zu den kleinen Fäden:

Auch bei meinem getesten Elite Handball haben kleine Fäden aus den Nähten geguckt. Jedoch haben diese kein Einfluss auf die Qualität oder das Ballgefühl genommen und nach einer gewissen Zeit sind diese durch den abrieb vom Hallenboden verschwunden.

Bewertung

Qualität – 80 von 100

Der Hummel Elite 2016 unterscheidet sich zu einem Null-Acht-Fünfzehn-Ball in folgenden Punkten:

  • ausgeglichene Latexblase mit unverwechselbarem Lufteinschlussventil
  • BEE-Oberfläche
  • AIR-Touch Luftpolsterung
  • Dicke PU-Schicht
  • Handgenäht
  • Für Harz geeignet

Durch diese 6 Pluspunkte vergebe ich 80 von 100 Punkten für die Qualität. ((6×5)+50=100).

Kundenrezensionen bei Amazon – 86 von 100

Amazon vergibt 4,3 von 5 Sternen. Hochgerechnet auf 100 ergibt das eine Punktzahl von 86 Punkten.

Griffigkeit ohne Harz – 85 von 100

Der Hummel Elite 2016 liegt gut in der Hand und kann auch ohne Harz sehr gut bespielt werden.

Preisleistungsverhältnis

Der Ball liegt in der mittleren Preiskategorie.

Fazit

Mit 83 von möglichen 100 Punkten ist der Hummel Elite Handball 2016 ein solider Ball. Unter den Handballspielern ist er ein sehr beliebter Ball und auf Amazon gehört er zu den meist gekauften Bällen.

Wer kein großes Budget von 60, 70 oder 80 Euro hat und trotzdem nicht auf Qualität verzichten möchte, für den ist der Hummel Elite Handball 2016* (alternativ im 2017er Design*) eine echte Alternative.

Hummel Elite 2017

Hummel Elite 2017
83.666666666667

Qualität

8/10

    Kundenrezensionen bei Amazon

    9/10

      Griffigkeit ohne Harz

      9/10

        Vorteile

        • Farbenfrohes Design
        • Kann mit und ohne Harz bespielt werden
        • Bestseller bei Amazon

        Nachteile

        • Kleine Fäden die aus den Nähten gucken

        Ähnliche Beiträge



        Keine Kommentare vorhanden


        Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

        Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *