Skip to main content

Select Solera – der kleine Bruder vom Ultimate im Test

Select SoleraDer Select Ultimate hat im Test der Handbälle, mit hervorragender Qualität, sehr gut abgeschlossen. In diesem Testbericht nehme ich den kleinen Bruder, den Select Solera, unter die Lupe.

Dabei gehen ich genauer auf die Herstellerangaben, die Kundenrezensionen bei Amazon und meine eigenen Testerfahrungen ein.

Herstellerangaben

Der Select Solera ist in zwei Farbkombinationen erhältlich – Lila/grün und blau/grün. Er ist ein Ball für Männer, Frauen sowie für Kinder, da er in allen Größen erhältlich ist.

Mit der Hand genäht und mit dem IHF Gütesiegel ausgezeichnet ist der Select Solera ein qualitativ hochwertiger Handball.

Das Innenleben ist eine Null-Flügel-Blase, die für eine optimal runde Form sorgt. Die Außenhülle besteht aus weichem und strapazierfähigen PU-Material, welche dem Select Solera eine lange Lebensdauer verspricht.

Der Ball kann laut Hersteller mit und ohne dem sogenannten Handball Harz bespielt werden.

Select Solera – Kundenrezensionen

Die Kundenrezensionen auf Amazon finde ich für die Kaufentscheidung sehr aufschlussreich, daher fließt diese mit in mein Testergebnis ein.

Auf Amazon hat der Handball von Select im Durchschnitt 3,8 von 5 Sternen erhalten.

Positives Feedback

Vier der neun Stimmen haben den Select Solera mit 4 oder 5 Sternen bewertet und dabei folgende Eindrücke niedergeschrieben:

Der Ball fühlt sich nach einigen Trainingseinheiten sehr gut an, Oberfläche ist sehr angenehm, der Ball lässt sich auch mit verschwitzten Händen gut kontrollieren, hat einen guten Grip.

Einige aus meiner Mannschaft haben diesen Ball auch. Eigentlich sind alle mit dem sehr zu frieden. Teilweise wird er auch als Spielball eingesetzt 🙂 .

Jedoch hatte mein vorheriger Select Ball etwas mehr Griffigkeit, was vermutlich mit der neuen Verarbeitung der Oberfläche zu tun hat.
Mit Backe jedoch ein Perfekter Ball für’s Training.

Negatives Feedback

Zwei Personen die den Handball bei Amazon gekauft haben, haben den Ball nur mit einem Stern bewertet. Gründe hierfür sind folgende:

Nach dem Aufpumpen bemerkte ich, dass er im Vergleich zum alten Ball viel zu klein ist.

Der Ball ist zwar relativ griffig, jedoch, selbst wenn er kaum aufgepumpt ist, steinhart und kaum zu gebrauchen. Beim Training liegt er deshalb fast immer an der Seite…

Meine Testerfahrungen mit dem Select Solera

Ich habe den Ball in der Farbkombination Lila-Grün getestet. Die Nähte sind gut verarbeitet und der Ball ist mit dem IHF Gütesiegel ausgezeichnet. Die Qualität der Aufgedruckten Elemente lässt leider zu wünschen übrig, sodass der Ball teilweise schon vor dem ersten Einsatz abgenutzt aussieht.

Dem Ballgefühl schadet dieser negative optische Punkt nicht.

Die Oberfläche ist mit runden Einstanzungen verziert, welche für mehr Grip sorgen.

Bewertung

Qualität – 80 von 100

Der Select Solera unterscheidet sich zu einem Null-Acht-Fünfzehn-Ball in folgenden Punkten:

  • Null-Flügel-Blase
  • Double Lock Ventil
  • Handgenäht
  • Für Harz geeignet
  • IHF-Gütesiegel (zählt 2 fach)

Durch diese 6 Pluspunkte vergebe ich 80 von 100 Punkten für die Qualität. ((6×5)+50=80).

Kundenrezensionen bei Amazon – 76 von 100

Amazon vergibt 3,8 von 5 Sternen. Hochgerechnet auf 100 ergibt das eine Punktzahl von 76 Punkten.

Griffigkeit ohne Harz – 70 von 100

Die Griffigkeit ohne Harz ist Okay. Den Ball mit einer Hand zu fangen ist schwierig, sonst kann er aber gut bespielt werden.

Fazit

Mit einer Gesamtpunktzahl von 75 von 100 Punkten im Test der Handbälle, ist der Select Solera ein durchschnittlicher Handball. Der Grip ist nicht so gut, wie bei der Konkurrenz von Hummel oder Kempa, dafür kann die gute bis sehr gute Qualität überzeugen.

Wer ein Ball für das Training sucht und dabei kein großes Budget einplant, für den ist der Select Solera* eine gute Variante.

Select Solera

Select Solera
7.5

Qualität

8.0/10

Kundenrezensionen bei Amazon

7.6/10

Griffigkeit ohne Harz

7.0/10

Vorteile

  • Preisleistungsverhältnis
  • Qualität

Nachteile

  • Griffigkeit ohne Harz

Ähnliche Beiträge